e neue Saison gestartet. Und das

erfolgreich: Beim 24:29 – Auswärtsspiel besiegten sie die Mannschaft der SG Ottenheim Altenheim
klar.
Mit dem ersten Angriff gingen die Überlingerinnen in Führung und sie sollten diese Führung bis zum
Ende des Spiels nicht mehr abgeben.
Noch bis Mitte der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen, ehe durch Balleroberungen und
Tempogegenstöße sich die Überlingerinnen bis zur Halbzeit einen drei Tore Vorsprung erarbeiten
konnten (11:14).
Mit Elan kamen die Mädels aus der Kabine und ließen der Heimmannschaft keine Chance das Spiel
nochmals offen zu gestalten. Beim Stand von 19:27 wechselten die Überlinger Trainer Partl und
Kreidewolf die Positionen der Spielerinnen, so daß der Sieg mit 24:29 letztlich nicht ganz so hoch
ausgefallen ist.
Am Sonntag 24.10. kommt mit der HSG Freiburg ein Meisterschaftsanwärter nach Überlingen.
Anpfiff ist 16:00h.
Für Überlingen spielten: J. Kreidewolf, Schneider (1), Krotz (3), A. Partl (13), Brombacher (3),
Meyer-Wiefhausen (1), Meusel (4), Munsch (1), Kulu (3).
Bericht: Clemens Partl

   
© 2015 - Turnverein Überlingen