Termine  

   

Sponsoren  

  • Artur_Steidle.jpg
  • Bach.jpg
  • bildhauerei_luettig.jpg
  • boehler.jpg
  • Bolter.jpg
  • Bommer.jpg
  • Brillen KITT.jpg
  • Canic.jpg
  • eigenart.jpg
  • eigenart2.jpg
  • euronics.jpg
  • frisoer_oliverriemer.jpg
  • Gaertnerei_widmer.jpg
  • Holl.jpg
  • hummel.jpg
  • Ingeneurbuero_haas.jpg
  • Intersport_profi.jpg
  • Intersport_schmidt.jpg
  • Knauer.jpg
  • Kretzer.jpg
  • Lodesign.jpg
  • Logos_5_Kinderolympiade_2015_mit_Rahmen.jpg
  • Logo_Lake_Estates_Halbmarathon_30_Apr_1_Mai_Ueberlingen_300dpi.jpg
  • marco_polo.jpg
  • Ochsen.jpg
  • Paganini.jpg
  • Salk.jpg
  • spitalkeller.jpg
  • waldorfschule.jpg
  • Wiedmann.jpg
  • Woerner.jpg
  • Zugmantel.jpg
   

Besucher  

Heute 31

Monat 681

Insgesamt 12847

   

Liebe Yogafreunde,

es ist uns gelungen eine Yoga-Lehrerin für den TV zu gewinnen. Frau Judith Forbrich unterrichtet Yoga Flow.
Das Angebot findet als Kurs statt.

Start:           11.01.2017

Wo:             Gymnasium Gymnastikraum

Uhrzeit:       Mittwoch 19.30 Uhr - 20.30 Uhr

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder WhatsApp/SMS an: +49 17684371437

Flow Yoga
Schon der indische Gelehrte Patanjali (gelebt in der Zeit zwischen dem 2. Jhd v. Chr. und dem 4. Jhd. nach Chr.) stellte in seinen Yogasutren (Yogaleitfaden) fest, dass alle Erscheinungsformen der materiellen Welt sich im immerwährenden Fluss befinden. Diese Philosophie greift Flow Yoga auf.
Es ist ein dynamischer, kraftvoller Yoga-Stil, bei dem alles fließt: Asanas (Körperübungen) werden in sinnvoller Weise miteinander kombiniert, um so eine erfrischende, kräftigende, beruhigende oder ausgleichende Praxis zu gestalten. Musik wirkt dabei unterstützend und trägt den Flow mit.
Flow Yoga trainiert neben Flexibilität und Balance auch Kraft und Ausdauer und verbessert die Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten und Neueinsteiger, sowie Personen mit Vorerfahrung.
Für die Yogastunden eignet sich bequeme Kleidung, Matten sind vorhanden.

   
© 2015 - Tjorben Berlan und Simon Grossmann