Termine  

Feb
3

03.02.18 - 04.02.18

Feb
3

03.02.18 11:00 - 20:00

   

Sponsoren  

  • Bach.jpg
  • boehler.jpg
  • Bolter.jpg
  • Bommer.jpg
  • Canic.jpg
  • euronics.jpg
  • frisoer_oliverriemer.jpg
  • Gaertnerei_widmer.jpg
  • Intersport_profi.jpg
  • Intersport_schmidt.jpg
  • Knauer.jpg
  • Kretzer.jpg
  • Lodesign.jpg
  • Logo_Volksbank_Ueberlingen_linksbuendig_30mm.jpg
  • Ochsen.jpg
  • waldorfschule.jpg
  • Wiedmann.jpg
  • Woerner.jpg
  • Zugmantel.jpg
   

Besucher  

Heute 23

Monat 1180

Insgesamt 14931

   

Herzlich willkommen beim Turnverein Überlingen

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern auf unserer Webseite und hoffen Sie bald in einer Abteilung begrüßen zu dürfen.

                     Bitte unterstützt unser Crowdfoundingprojekt "Eine Gerätturnhalle für Überlingen"

                        und so geht's


                        1. folgende Seite aufrufen: https://volksbank-ueberlingen.viele-schaffen-mehr.de/geraetturnhalle

                        2. alle Informationen zu unserem Projekt findet Ihr auf dieser Seite
                        3. im rechten Fenster auf Projekt unterstützen klicken
                        4. nun den Anleitungen folgen

   

Am Sonntag, dem 27.9.2015, startet der Landespokal Südbaden Herren 2015 ab 11:00 Uhr in der Kreissporthalle Überlingen. 6 Mannschaften sind gemeldet, darunter ein Vertreter der 2. Bundesliga mit dem FT 1844 Freiburg, aus der 3. Liga der TSV Mimmenhausen und die 2. Mannschaft von der FT 1844 Freiburg, die in der Regionalliga spielt. Des Weiteren noch zwei Mannschaften aus der Landesliga (Mimmenhausen II und Gastgeber TV Überlingen) und zuletzt der TV Staufen aus der Bezirksliga. Es gibt mit Sicherheit interessante Spiele zu sehen und wie man weiß, haben Pokalspiele oft andere Gesetze und es bleibt zu erhoffen, dass hier auch mal eine unter klassige Mannschaft gegen eine höher klassige Mannschaft gewinnt!

Also, nicht vergessen...kommt zahlreich in die Halle!

Für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt. :-)

   
© 2015 - Tjorben Berlan und Simon Grossmann